Mittwoch, 14. Juni 2017

Momente der Ruhe


So sieht "chillen" aus bei einer Echse. ☺ Die genießt hier im Botanischen Garten ihre Auszeit am Wasser.

Liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

  1. ich mache das wie die Echse mich ausruhen heute am Strand die Sonne lacht und dieser Sturm ist auch weg...
    schönen Tag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    von Tieren kann man so viel lernen. Wir sollten
    nur genauer hinschauen und etwas annehmen.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesen Temperaturen wäre ich auch gern eine Echse. Die Tiere sind cleverer als wir Menschen, ich sehe es an meinen Vierbeinern - die schlummern den ganzen Tag vor sich hin im Schatten.
    Liebe Andrea ich wünsche dir einen schönen Tag
    ♥lich grüßt dich Crissi

    AntwortenLöschen
  4. Ihr lieben Blogfreunde & Mitprojektler,

    leider schaffe ich es nicht rum zukommen und jedem Einzelnem
    individuell zu schreiben im Blog und bei Euch! Doch bin ich hier
    und schätze sehr was ich sehen darf!
    Gerne möchte ich Euch ein liebes Zeichen geben, Euch zeigen, dass
    ich hier war, gerne geschaut habe!
    Dankeschön für alles!
    Liebe Grüße
    schickt von Herzen Monika*

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.