Dienstag, 15. Dezember 2015

Verschenkt.....

Als kleines Vorab-Weihnachtsgeschenk habe ich für meine Mama dieses Set gestrickt. 

Sie ist wie ich eine Frostbeule, lach, und war ganz besonders froh mit den Handstulpen. 
Durch das Daumenloch haben sie richtig Halt und verrutschen nicht.



Verstrickt habe ich 35 g Opal Sockenwolle aus der Serie Der kleine Prinz, 
Farbe: Die Rose des kleinen Prinzen mit Nadel Nr. 2,5
Muster: Halme im Wind von Regina Satta

Eigentlich ist es ein Sockenmuster aus dem Grünen Sockenstrickheft, aber auch ganz toll für Handstulpen zu stricken.


Aus dem Rest der Wolle (genau 65 g ) gab es noch ein Paar Socken in Größe 38 für sie.
Das Muster ist wieder von Regina Satta und heißt Raue Erde.


Dann sind auch mal wieder Spülis fertig geworden. Zwischendurch nadel ich die ganz gerne. Ist auch ein tolles kleines Mitbringsel für so manche Gelegenheit. Das Muster ist  von hier.

Als kleines Dankeschön sind sie auch schon verschenkt worden. Nun muss ich wieder für Vorrat sorgen......☺☺☺



Verlinkt mit 


Kommentare:

  1. Warst sehr fleißig,schöne Muster hast du verstrickt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Hübsches Muster, falls du möchtest, kannst du die schönen Socken und Stulpen auch noch in meiner neuen Linkparty verlinken. Ich würde mich freuen.http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2015/12/froh-und-kreativ1linkparty.html
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das Set ist super schön geworden. Die OPAL ist aber auch immer ein Traum! Deine Mama ist bestimmt total glücklich!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  4. da gefällt mir einfach wieder alles Andrea :-)

    herzliche Adventsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.