Montag, 21. Dezember 2015

Rose of Jericho

heißt dieses Muster von FadenStille. Ich hatte mir da schon vor einiger Zeit die Armstulpen vorgenommen und endlich konnte ich sie in die Tat umsetzen. 




An einem Nachmittag waren sie genadelt und tragen sich richtig angenehm.
Die Wolle ist ein Baumwoll/Polyamid Gemisch.

Die werde ich auf alle Fälle noch mal stricken.

   Einige Weihnachtskarten habe ich auch gebastelt.


Das hat mir wieder richtig Spaß gemacht. Papierarbeiten liebe ich auch sehr. Und dieses Jahr kam die Weihnachstbastelei ein wenig zu kurz.

Stern-Windlichter in Falttechnik sind  noch  entstanden, allerdings noch nicht fotografiert.
Die zeige ich dann morgen. ☺



Kommentare:

  1. Deine Stulpen sind richtig edel,sehr schön.Persönliche Weihnachtskarten ist hald was besonderes.
    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. kann ich gut verstehen, daß Du die nochmal nadelst...
    sehen einfach zauberhaft aus!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh die gefallen mir sehr gut - sehen richtig fein aus!
    Liebe Andrea ich wünsche Dir einen angenehmen Tag noch und schicke einen lieben Gruß zu Euch
    Crissi

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    die sehen ja richtig schön aus!
    Wünsche ebenfalls schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.