Donnerstag, 17. September 2015

Zum zweiten Mal

hüpfte bei mir ein Nurmilintu von den Nadeln. 

Gefärbt hatte ich mir dafür schon vor einiger Zeit einen 100 g Strang Merino-Seidengemisch 
.


Wie ihr seht hatte auch Athene ihre  Freude daran und war mir beim verpacken behilflich ☺,
denn  der Strang kam erstmal in die 12 für 15 Kiste.

Im August war es dann soweit. Der Strang durfte gewickelt werden. 
Mein lila Knäuelchen war die Nr. 5 beim 12 für 15 Projekt.

Als Geburtstagsgeschenk für meine Freundin hatte ich den Nurmilintu  schon einmal gestrickt.

Das Muster gefiel mir so gut, dass ich diesen nun für mich genadelt habe,



Da ich keine Restwolle übrig lassen wollte, habe ich über das letzte Lochmuster noch ein paar Reihen kraus rechts gestrickt und das Ganze dann abgehäkelt. 
Die kleinen Bögelchen sieht man hier leider nicht so gut.

 Bei dem nasskalten windigen Wetter habe ich ihn bereits gestern ausgeführt und heute darf er nun zu RUMS.





Kommentare:

  1. Liebe Andrea
    Dein Nurmilintu gefällt mir sehr gut und da es nun schon recht kühl sein kann ist er gerade rechtzeitig fertig geworden.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber auch ein schönes Muster! Ich mag meinen auch!

    Gruzß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    was für eine bestechend schöne Farbe und tolles Tuch hast Du genadelt. Es ist auch langsam wieder Zeit sich sü hübsche Tücher und Schale zu machen :).

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  4. Ja,die Tücherzeit steht vor der Tür. Dron Tuch gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ja,die Tücherzeit steht vor der Tür. Dron Tuch gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ui, das gefällt mir auch sehr gut - herrliche Färbung!
    Allen ein schönes Wochenende !
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.