Freitag, 5. Juni 2015

Bergsee im Karwendel

Lange versprochen und nun endlich vorzeigbar ist mein Tuch Bergsee im Karwendel.

Angefangen hat es mit der Überlegung ein Schultertuch zu stricken in Kombination mit einem Halsschmeichler. Es sollte schön über die Schulter liegen, auch den Rücken bedecken und den Hals wärmen. Asymetrisch, kraus-rechts gestrickt, einfach aber nicht langweilig, vielleicht mit einer Ajourbordüre waren weitere Bedingungen.
 In meiner Mustersammlung bin ich nicht so wirklich fündig geworden,
also habe ich ein bisschen  probiert,
was dann auf dem Papier erstmal so aussah.....


 Da es ja nur ein Versuch sein sollte, habe ich dafür in meiner Restekiste gestöbert und mit smaragdfarbener Sockenwolle angeschlagen........ 



Kombiniert mit melierter und blauer Wolle ist das heraus gekommen ☺


Strickdaten: 

Verbrauch insgesamt 214 g Sockenwolle, davon: 
 42 g smaragdgrün
136 g blau, 
(beides von Red Heart Socks)
36 g Opal Regenwald " Tom der Barde"
alle Garne mit eine LL von 420 m /100 g
gestrickt mit Nadel Nr. 3,5



Und weil ich auch eine sommerliche Variante brauchte, war der nächste Teststrick aus Baumwollgarn 



Strickdaten: 

150 g Farbverlaufsgarn Tahiti von Schachenmayr original
aus 99% Baumwolle, 1% Polyester
LL 280 m / 50 g
Nd. Nr. 3,5

Da kam ich auch gerade so mit hin, es blieb nur ein klitzekleiner Rest.


Wie es zu dem Namen kam?
Er ist eine  Erinnerung an eine sehr schöne Bergtour im Karwendelgebirge, vorbei an den blaugrünen Sojernseen.


Dieses Foto ist noch aus der Zeit vor meiner Digicam. Leider hat es sehr an Qualität verloren.
Doch ihr könnt nun bestimmt verstehen, warum ich diesen Namen gewählt habe. 


Wer Lust hat, darf es gerne nachstricken. Ich würde mich freuen.
Die Anleitung findet ihr oben unter der Rubrik Anleitungen oder bei ravelry

Liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea
    was für ein hübsches Wunderwerk von Tuch und dass es den Namen bekam ist jetzt logisch mir !
    Dieses andere ist auch so hübsch.. ich wüsnche dir ein wunderschönes tragen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Einfach suuuuuuuuuuper schön - und dazu in meinen Farben - ein Traum liebe Andrea!
    Grüßle und ein gemütliches Wochenende Euch allen
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. ich sage nur sehr schön, liebe Andrea.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz tolles Tuch und super in der Farbkombination.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. oooh - das Tuch ist wunderschön. Gefällt mir sehr.
    Ich mag auch die Farben.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea
    Deine beiden Tücher sind wunderschön geworden, gefallen mir beide sehr.
    Schade kann ich wegen meinen Handgelenken nicht mehr stricken.
    Vielen Dank für deine Glückwünsche, ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,
    deine Tücher sind toll geworden. Ich habe in meinem Wollvorrat auch noch die Tahiti..... vielleicht werde ich dein "Bergsee im Karwendel" annadeln. Der Name passt so schön zu den Farben.
    Liebe Grüße und tausend Dank für die Inspiration
    PeTra

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.