Montag, 24. März 2014

Ein neues Projekt....

...wollte ich schon längst begonnen haben, doch irgendwie läuft mir die Zeit davon.

Neue Aufgabenbereiche binden meine Zeit, und so bleibt mir augenblicklich nicht so viel Freiraum für all die Dinge, die ich gerne machen würde. Aber das wird sich einspielen, wenn die Einarbeitungsphase mal vorbei ist. ☺

Gefärbt hatte ich mir diese Strängelchen schon Ende Februar für dieses Projekt:




Der Pullover wird von oben begonnen und in der Raglantechnik gestrickt. 

Ich habe mich für die Kurzarm-Variante entschieden. Bis zum Sommer soll er fertig werden, damit er gleich mit in Urlaub reisen kann.....

Fertig geworden ist in der Zwischenzeit dafür dieses Sockenpaar:


Puntasams Fetzenmuster heißt das Muster, welches ich beim 12-Socken-Projekt auf ravelry ausgewählt hatte.
Die Wolle war aus einem Sparpaket von Woll Butt. 
Muster und Wolle ließen sich sehr gut stricken. Die Vorratskiste freut sich. ☺☺☺


Kommentare:

  1. Du bist aber ganz schön fleißig . Meine Handarbeiten ziehen sich immer bis sie endlich fertig
    sind . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich kann mitfühlen, so einen neuen Arbeitsbereich hab ich auch, und der Monat ist seither viel schneller vorbei.
    Trotzdem weiterhin viel Spaß beim Stricken!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    die gefärbte Wolle und die Socken sehen klasse aus!

    Liebe Grüße am Montag,
    (◔‿◔) * Klaudia * (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sind doch chic!
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Wolle und Strümpfe!
    Alles Gute für den neuen Aufgabenbereich!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. schöne Wolle, chice Strümpfe, Raglan ??ich weiß gar nicht mehr ob ich das bringe ,früher habe ich das viel gestrickt und nun schon jahrzente nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  7. Die Wolle gefällt mir. Ich kann mir vorstellen, dass es Spaß macht mit der Wolle zu stricken (nur leider bin ich kein Stricktalent).
    Die Socken finde ich auch wieder sehr schön. Der Name ist witzig :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.