Dienstag, 14. Januar 2014

Vorsätze im neuen Jahr

.....wer hat die nicht, mehr oder weniger?
Hobbymäßig habe ich mir vorgenommen, dieses Jahr noch intensiver am Abbau meines Wollvorrats zu arbeiten.

Hier schon mal das erste "Abbau-Ergebnis".

Meine Ribbelmuster-Socken, die ich für das 12 für 14 Projekt der ravelry-Gruppe " Stricken statt Klicken"
genadelt habe. 

Die Wolle dafür hatte ich im Sommer schon gefärbt, siehe auch hier.

Dann habe ich auch schon ein weiteres Paar angestrickt. Eine Socke habe ich schon fertig.
Ich denke, den Rest schaffe ich heute Abend. Ein bisschen Übung brauche ich noch mit meiner neuen Brille. Bei schnellen Bewegungen verschwimmt noch die Sicht.☺



Als etwas längeres Projekt habe ich ein Restetuch auf den Nadeln. Von meiner Mutter bekam ich noch ein paar Wollreste in grün-blau und zusammen mit meinen eigenen komme ich auf knapp 120 g. Ich denke, in der nächsten Zeit kommt bestimmt noch das ein oder andere Knäuelchen dazu. 


Verwenden will ich nur die Farbrichtung gelb-grün-blau.

Ich stricke mit Nadel Nr. 3. wie folgt:

Anschlag 7 Maschen.
Eine Reihe rechts drüber stricken.
1. Reihe:  Randmaschen re, 1 U, 2 M re, 1 U, (wer will hier einen Maschenmarkierer setzen), MM re, 1 U,
 2 M re, 1 U,  Randmasche re = 11 Maschen
2. Reihe: alle Maschen und Umschläge rechts stricken
3. Reihe: 1 RdM re, 1 U, 4 M re, 1 U, Mittelmasche re, 1 U, 4 M re, 1 U, 1 RdM re = 15 M
4. Reihe: wieder alles rechts stricken.
So fortfahren bis zu gewünschten Größe: d.h. in jeder Hinreihe jeweils einen Umschlag nach bzw. vor der Randmaschen und links und rechts der Mittelmasche einen Umschlag, so werden immer alle Zwei Reihen 4 Maschen zugenommen.
Die Rückreihen werden immer rechts über alle Maschen und Umschläge gestrickt. 
Dadurch das nur kraus-rechts gestrickt wird geht das auch recht schnell.

M= Masche
MM= Mittelmasche
re= rechts
U= Umschlag
RdM= Randmasche

Vielleicht hat ja noch jemand Lust seine Reste auf diese Art abzubauen....☺


Kommentare:

  1. Ui, du bist ein fleißiges Bienchen liebe Andrea! Mich freut das besonders, weil ich weiß, dass doch einiges von deinen schönen Sächelchen für's Kinderheim gedacht sind! ☺Die Farben des Tuches sind total mein Geschmack - herrlich!
    Tschüssi
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. abbauen meine liebe andrea, will ich auch so einiges, meine stoffberge .... und vielleicht mal nichts dazukaufen, aber du weißt ja.
    die socken sind schon mal der hit und auch dein tuch (mach nur schnell) wirst du bald gebrauchen können, es ist uselig kalt draussen.
    ich freu mich sehr dich auf dem weiteren weg begleiten zu können und bin gespannt was als nächstes kommt.
    ich wünsche dir alles liebe,
    wir hören voneinander,
    bis bald
    liebe grüsse
    christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,das Tuch wird bestimmt super,auch farblich ist es mein Geschmack.
    Der Winter kommt auch noch so bist gerüstet mit den schönen Socken.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.