Samstag, 19. Oktober 2013

Pilzige Deko

Fliegenpilz und Steinpilz ganz einträchtig zusammen als Tischdeko oder


"servierfertig" in der Glasschale.



Einige Sektkorken (Plastik) warteten lange Zeit auf Verschönerung. Die Form bietet sich für Pilze förmlich an, und idealerweise kann man so auch schön zur Resteverwertung beitragen.

Na ja, reduziert haben sich die Reste nicht wirklich, aber so kleine Projekte finden sich immer mal wieder. 

Die Pilzproduktion habe ich jetzt erstmal eingestellt. Ich muss erst wieder Korken sammeln.

Ja, ich weiß mit Füllwatte geht es auch, aber das will mir nicht so richtig gelingen. ☺
Meine diesbezüglichen Versuche sahen nach allem anderen aus, nur nicht nach Pilzen.

Wattekugeln habe ich noch aus der Bastelzeit mit den Kindern. 
Die werden als nächstes dran glauben müssen. 
Diesmal will ich Raphaellos daraus machen, nachdem die Rumkugeln schon sehr erfolgreich waren, grins.
 Vielleicht erinnert ihr euch ja noch an den Post von hier.

Fröhliche Kreativzeit und lasst es euch gut gehen.

Nicht wundern , wenn ich die nächsten Tage keine Blog-Runden drehe oderMails beantworte. Wir bekommen neues Internet (schneller). Endlich, denn das macht in dem Schneckentempo keine Laune. Nun will ich nur hoffen, das es auch problemlos klappt, die Software keine Mucken macht und  unser PC diese "Änderung" verdaut, lach.
Der Sonntagspost kommt wie üblich, den habe ich schon vorgemerkt.:-)


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    ich mag Pilze sehr, auch die nichtessbaren. Gehäkelt habe ich sie noch nicht gesehen. Deine sind ganz entzückend und müssen wohl recht klein sein? Ich stelle mir das ganz schön fummelig vor mit den Korken. Jedenfalls ist Deine Deko wunderschön!
    Viele liebe Grüße und alles Gute fürs neue Intenet
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    die Pilze sind wirklich sehr schön geworden. "Der Herbst ist da!"
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    Deine Pilze sind super, und die Rumkugeln hab ich mir auch nochmal angeschaut, die sehen aus wie Echt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie reizend liebe Andrea, die sehen wirklich echt aus - toll gemacht! War bestimmt 'ne große Fummelei diese kleinen Dingerchen zu häkeln!
    Grüßle und einen schönen Sonntag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja total niedlich!!! und ja der Herbst ist da und heute sind schon die Kraniche weggeflogen!!!!!! Dann wollen wir mal Holz reinschleppen.
    noch ein schönes Wochenende und lg - Veri

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie niedlich und schön diese kleine Pilze Andrea!!!!Man sieht Deine Gedult und Deine Liebe diese herzustellen.

    ░░░(¯`:´¯)░░
    ░░(¯ `•.\|/.•´¯)░
    ░(¯ `•.(۞).•´¯)░(¯`:´¯)⋰
    ░░(_.•´/|\`•._)(¯ `•.\|/.•´¯)
    ░░░ (_.:._).░(¯ `•.(۞).•´¯)
    ░░░(¯`:´¯)░░(_.•´/|\`•._)
    ░(¯ `•.\|/.•´¯)░░(_.:._).
    ░(¯ `•.(۞).•´¯)
    ░░(_.•´/|\`•._) .....Gratuliere Dir!!!!! ♥
    ░░░(_.:._)░░░░░Hab ein schones Wochenende!!!
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Ja, die sind absolut lecker! Das kann ich bezeugen. Es ist immer noch Frl.Rotjäckchen Lieblingsplatz! Siehe:
    http://3.bp.blogspot.com/_Z31MAjmuayw/S5OxDhjTk7I/AAAAAAAAJ-Q/sLzo3CejUHo/s1600/kreasoli-blog3206.jpg
    ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= Übrigens: Meine regelmäßig-täglicher 0-Uhr-Post wird neuerdings nicht mehr angezeigt in der Blogroll, und wenn überhaupt, dann mit einem Tag Verspätung ;-(((. Ich kann nix dafür! Dies nur mal als Info.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea
    Deine Pilze sind wunderschön, eine ganz tolle Herbstdeko.
    Fliegenpilze und Steinpilze sind ja auch in der Natur gerne nah beieinander.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Herbstdeko mit den schönen Pilzen und Blüten.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Das sind total süße Pilze , eine wunderschöne Deko .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.