Donnerstag, 24. Oktober 2013

Es herbstelt....

Wir sind wieder online. Zum Glück ging es problemloser als ich dachte. Ein paar kleine Korrekturen waren noch nötig. Aber nun funktioniert wieder alles.

So langsam leeren sich die Bäume immer mehr und die Farben der Blätter wechseln von gelb - orange zu braun.
Also noch schnell eine herbstliche Dekoidee umgesetzt, die ich  letztes Jahr in der Landlust?? gesehen hatte.



Meine Sommerbepflanzung im Hof habe ich schon längst entfernen müssen. Nach ein paar kühleren Nächten war die Blütenpracht vorbei .


Dafür wurde jetzt das Betonblatt mit herbstlichen Pflanzen bestückt. Dieses tolle Pflanzgefäß haben wir von Freunden zur Silberhochzeit geschenkt bekommen, die uns damit eine freudige Überraschung bereitet haben. 

Der leckere Butterkuchen war der Renner am Wochenende bei meinen Männern.


In der Sendung "Mein liebes Land TV" hat er den 1. Platz erreicht. Und auch uns hat er überzeugt.
Frisch aus dem Ofen war er in minutenschnelle verspeist.  
Der Kuchen wurde einstimmig in unsere Bestenliste übernommen.☺
  Hier gibt es das Rezept.

Genießt die herbstlichen Tage und

Kommentare:

  1. Die Dekoidee mit den Kerzen finde ich sehr toll,und schön romantisch Andrea.
    Ich habe auch den ganzen Garten pflegen müssen,und Gemüse ist fast zu ende.Also kam grüner Salat rein(habe ne kleine Ecke für den Gemüse)....heute schon den ersten Salat gegessen...lecker.
    Du hast Dein Betonblatt sehr hübsch geschmückt!!!
    Und ein Stück Kuchen nehme ich gerne!!!
    Wünsche Dir einen schönen Abend-)))
    LG
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es braucht gar nicht viel und zack ist schön dekoriert,
    so wie bei Dir jetzt!
    Butterkuchen ist auch so ein Beispiel für "einfach aber oberlecker",
    hatte ich vor zwei(?) Wochen grade mal wieder. Die Männer
    mögen ihn auch.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= (heute sechs Stunden Wald)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,deine Herbstdeko finde sehr schön.
    Der Butterkuchen da läuft mir das Wasser im Mund zusammen muß ich morgen gleich ausprobieren.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Ja liebe Andrea, leider (für mich) herbstelt es überall und es wird kühler und dunkler - diese Zeit mag ich überhaupt nicht bis zum März! Den Butterkuchen kenne ich, aber ich streiche noch Honig oder Marmelade drauf, sonst ist mir Hefeteig zuuu trocken! ☺ Aber jeder soll es so machen, wie ihm es schmeckt, oder??
    Wunderschönes Wochenende, hoffentlich auch mit Sonnenschein wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  5. Dein herbstliches gefällt mir. In diesem Jahr gibt es bei uns keine Deko in Bodennähe. Diese würde Ellie in kuzer Zeit zerlegen ;) Ich liebe den Herbst mit all seinen Farben. Langsam wird es auch bei mir wieder Zeit für die Nähmaschine.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    herzlichst grüßt Sabine

    AntwortenLöschen
  6. oh - da gratuliere ich zum ersten Platz ... und hätte jetzt gerne ein Stück von dem leckeren Butterkuchen ... bitte ... :-)
    Und deine Herbstdeko finde ich auch schön.

    Lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.