Donnerstag, 4. April 2013

Versprochen

Hier endlich sind die Bilder von den Socken und den Perlenarmstulpen, die ich euch schon vor unserem Urlaub eigentlich zeigen wollte.

Doch besser spät als nie. :-)


Die Socken sind für Größe 45 aus 6-fach Wolle gestrickt.


Bei den Perlenarmstulpen habe ich 4-fach Sockengarn genommen mit einem Anschlag von 48 Maschen nach den Perlenreihen. 

Nun sind die Urlaubstage wieder vorbei, bei dem Wetter war es eher ein Winterurlaub, grins. 

Sicherheitshalber habe ich schon mal den nächsten Winterpullover auf den Nadeln. 


Kommentare:

  1. So kommen auch kleine Füße ganz groß raus. *gihihi* Deine Armstulpen gefallen mir auch sehr gut. Auf die Idee, Stulpen am Arm zu tragen, kam ich mal, als ich zu kleine für die Beine hatte....
    Deinen Blog finde ich immer wieder unglaublich schön und inspirierend. Mach weiter so! Ich sende dir liebe Grüße zum Donnerstag, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. Die Stulpen gefallen mir sehr gut . Die Socken sind bestimmt kuschelig
    warm . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, deine Stulpen, haben etwas Romantik durch die Perlen.
    Solche warmen Socken braucht man bei dem Wetter.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Gr 45? Boah, die nehmen ja garkein Ende*lach* Die Stulpen kann man bei diesen Temperaturen immer noch brauchen, meine Mutti hat immer gesagt: "Ist der Puls warm, biste überall warm"! Der dicke Pullover auf den Nadeln ist nicht so verkehrt, wer weiß wie lange das noch so weitergeht.
    Liebe Grüße aus Berlin von Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea
    Ganz tolle Socken hast du genadelt und die Stulpen sind
    wunderschön!!
    Herzliche Grüsse maggy

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.