Freitag, 22. Februar 2013

Zum zweiten mal....

habe ich dieses Modell jetzt genadelt. Noch ist es winterlich und meine Mutter freut sich, dass sie diese Weste nun ihr Eigentum nennen kann.
Ein wenig abgewandelt hatte ich sie schon bei mir,  da mir das Lochmuster bei diesem dicken Garn nicht so gefallen hat. 
So habe ich das Seitenteil/Kragen (bis auf 5 krause Randmaschen) rechts gestrickt.


Da ich noch Wolle übrig hatte, reichte es sogar noch für einen Möbius.




Kuschlig warm ist sie jedenfalls und wird von meiner Mutter auch schon fleißig getragen.


Kommentare:

  1. Sehr schön was du genadelt hast,die Weste ist bestimmt sehr angenehm zu tragen.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  2. So schön ist deine Weste geworden und dann noch mit Möbius,
    toll, da wird sich deine Mama aber gefreut haben!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und bestimmt auch kuschelig warm . So etwas braucht man im Moment auch . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.