Freitag, 13. April 2012

Häkelschätze

Wollt ihr mal einen Blick in meine "Schatzkiste" werfen? :-)


Kunterbunte Rosenblüten sammle ich darin, wenn mich zwischendurch mal der Häkelvirus befällt.


Insbesondere die Anleitung von erdbeerdiamant hat es mir angetan, da gefallen mir die Röschen  einfach am besten. Doch auch einige andere Versionen  aus dem Buch" Bezaubernde Blütenpracht" von Lesley Stanfield, musste ich mal ausprobieren.

Verhäkelt habe ich zwar überwiegend 100% Baumwollgarn, aber auch einige Sockenwollreste mussten dafür herhalten. Doch so richtig überzeugt hat mich das nicht. Ich glaube zukünftig bleibe ich bei unifarbener Wolle....

Kommentare:

  1. lauter kleine Schätze ... toll !!!

    Lg, Mari(anne)

    AntwortenLöschen
  2. eine wunderbare kleine schatztruhe. diese rosen kann frau gut als vorrat haben.
    alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  3. Toll ! Ich liebe gehäkelte Blumen ... deine Rosen sehen wunderschön aus :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Nuegierig bei so einer schönen Schachtel bin .. und was kam was für bezaubernde Häkelblüten herraus, sind wirklich sehr schön geworden!

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. Woowww, da hast du wunderschöne Schätzchen aufbewahrt, deine Rosenblüten gefallen mir sehr gut.
    Liebe Sonntagsgrüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.