Montag, 20. Februar 2012

Liebt ihr Artischocken....

...ich schon und ganz besonders in genähter Ausführung.
 Vor Jahren war es mal ganz populär, Artischockentechnik mit Styropor. Ich habe alle möglichen Styroporformen damit besteckt, Kränze, Kugeln u.v.m., nichts war vor mir sicher.

Auf einer Kreativmesse kaufte ich mir dann eine Stoff-Fertigpackung für einen Teekannenuntersetzer, die dann erstmal vor sich hinschlief.
Nun ist sie aus ihrem Dornröschchenschlaf erwacht und läßt den Frühling erahnen.


Auf der Rückseite befindet sich eine Öffnung, wie bei einem Kissenbezug.


Hier kommt ein Beutelchen mit Kräutern oder Gewürzen (z. Bsp. Zimt oder Lavendel) hinein. Stellt man nun die Kanne mit heißem Tee darauf verbreitet sich ein ganz zarter Duft.

Kommentare:

  1. Schön geworden, dein Teekannenuntersetzer. Die Farben sind so richtig schön frühlingshaft.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Artischockentechnik ... wow ... da kommen ja viele Erinnerungen bei mir hoch ... zu dem Thema hab ich auch ein paar Buchtitel veröffentlicht, viele Kurse angeboten und wir haben jeden Tag tausende Meter Bänder, Styroporteile und Stecknadeln verkauft ... das war echt der Wahnsinn !!! Aber Dein Untersetzer ist wirklich schön :)

    Lieben Gruß von

    der Mari(anne) aus der sonnigen Pfalz

    PS: du bist ja schon in meiner Lostrommel ?

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist der, nennt man das Artisjokke technik? Wusste ich nicht. ;)) die Farben sind auch total Toll. Wunderschön deine Artisschocke ;))

    AntwortenLöschen
  4. jaja, lang ist's her, aber is doch schön, wenn auch solche Trends mal wieder vorgekramt werden. Wunderschön geworden, der vergessene Untersetzer*lach*
    Liebe grüße
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  5. Deine Artischocke sieht ganz gut aus,
    genäht wäre sie mir auch viel lieber als
    Gemüse;-))
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,

    Artischocken.... in dieser Form mag ich sie auch gerne.
    Der Untersetzer ist wunderschön und die Idee genial.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  7. oooh wie schön, liebe Andrea ...
    einen solchen Untersetzer hatte ich auch einmal ..
    herlich war immer dieser spezielle Duft beim Tee trinken.
    Dein Ergebnis sieht superschön aus ..
    viel Freude dann " beim Schnuppern ".
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.