Dienstag, 7. Februar 2012

Kuscheliges für eisige Zeiten

Gerade rechtzeitig zum Kälteeinbruch wurde mein Schal fertig. Lang genug hat es gedauert, denn im Spätsommer hatte ich schon damit begonnen. Doch die milden Temperaturen verlockten mich nicht gerade dazu daran weiterzuarbeiten.



Bei den eisigen Prognosen habe ich mich jetzt rangehalten und bin nun ganz glücklich mit meinem kuscheligen Teil.



Verstrickt habe ich diesmal vier Knäuel Malabrigo Baby Merino mit Nadel Nr. 3,5 (doppelter Faden) nach dem gleichen Muster wie hier schonmal gezeigt.
Jetzt fehlt mir nur noch eine passende Mütze.......

Kommentare:

  1. Meine Lieblingsfarbe !!!!! Deswegen ist er auch wunderschön *lach* Nein, im Ernst .... ein tolles Teil hast du dir gestrickt, kannst du jetzt sofort tragen :-))

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. ein so hübscher lila Schal, das Muster ist ja toll geworden.. ich wünsche dir viel Freude damit und du wirst bewunderte Blicke haben beim tragen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Schal ist gar nicht schal, ;-)
    das sollt' man mal betonen,
    auch in der Farb' kann allemal,
    ein Hals sehr gut drin wohnen!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Dein Schal sieht super kuschelig aus und ist ein echter Hingucker!! Besonders die Farbe ist toll!!
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Mit diesem wetter, herrlich warm ;))) und solche schöne Farben. Glg, Janine

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.