Freitag, 20. Januar 2012

Häkelgardine, die Zweite....

Gehäkelt habe ich  mit dem Garn Liana 10 und einer 1,25er Häkelnadel.
Sie hat eine Größe von 23 cm x 50 und ziert unsere  Küchentür.


Die Anleitung ist aus  "Burda: Grosses  Handarbeitsbuch"  von 1989.

Kommentare:

  1. und die liebe Andrea bist auch schon wieder sooooooooooo fleißig, das sieht herzallerliebst aus
    mit den Bärentatzenklips ein echter Hingucker
    Ganz lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Auch diese Gardine sieht hübsch aus mit den Herzen!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön deine Gardine, da hat sich die Arbeit
    aber gelohnt!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  4. Die Andrea macht Gardinchen,
    diesen Fleiß bewunder' ich,
    da schick' ich doch mit frohem Mienchen,
    ein' Tigerliebgruß heut an Dich!

    ;-)))

    PS: Habe mich übrigens _sehr_ gefreut, Dich bei Rotjäckchen und Rolf zu sehen bzw.zu lesen.... fröfrö

    AntwortenLöschen
  5. huii lauter Herzchen die gefällt mri aber besonders gut liebe Andrea!
    wunderschön gemacht!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Eine wirklich wunderbare Gardine!!!
    Toll gehäkelt...und sieht so schön aus!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,

    die Gardine ist ja schick geworden, toll gehäkelt!....die würde auch gut in meine Küche passen;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.