Freitag, 6. Januar 2012

Geschenkt....

bekommen hatte ich vor einiger Zeit einen Knäuel Sockenwolle in grau und pink.
Zuerst sollten es auch Socken werden, aber dann strickte meine Mutter sich ein paar Handschuhe, weil sie mal eine neue Variante ausprobieren wollte.
Weil es ihr soviel Spaß machte bot sie sich an, mir auch welche zu stricken.
Meine Wahl fiel auf diesen Knäuel, da die Handschuhe sehr gut auf meiner schwarze Winterjacke aussehen werden.


So bekam ich ein zweifaches Geschenk, die Wolle von einer lieben Freundin und die gestrickten Handschuhe von meiner lieben Mama.
Mama hat die Handschuhe an den Fingern angefangen, das sah am Anfang schon witzig aus.
Sie passen wie angegossen, wenn auch die Temperaturen im Augenblick eher nicht dazu verlocken sie zu tragen.

Kommentare:

  1. Also, das nenne ich Doppelglück!!!

    Die Handschuhe sehen genial aus mit dieser Wolle, einfach
    toll! Ein Lob wieder einmal an dein Mami, ich habe mit
    dem Fingerhandschuh stricken ein Riesenproblem, dein Mami nicht;-))

    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. Schön, wenn man so eine liebe Mutti hat! Kompliment an sie!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    das ist ja ein sehr schönes Geschenk. Mir gefallen die Handschuhe auch sehr.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja lustige Handschuhe....Ich bewundere Deine Mutter sehr.....Das bekäme ich mit den vielen Fingern nie hin! Sehr schöne Farbzusammenstellung!!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön! Lob an die Mutter!
    Och, wenn der Wind so kalt pfeift, kann man sie doch schon gebrauchen.

    Gönnergrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin begeistert - die Handschuhe sind einmalig - und ein bisschen kalt ist es schon - ich würde sie auch im Nichtwinter anziehen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. sehen toll aus die Handschuhen, und wenn da auch noch etwas drin ist von deine Mama, ist es ja doppelt schön!! glg. janine

    AntwortenLöschen
  8. Die Handschuhe sehen sehr witzig aus mit den bunten Farben. Tolle Arbeit Deiner Mutti.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.