Donnerstag, 29. Dezember 2011

Zwischen den Jahren.....

...habe ich etwas Zeit zum Nähen gefunden. Schon lange wollte ich dieses Kosmetiktäschen, nach einer Anleitung von Sulky, mal ausprobieren.


Es ist einfach zu nähen und kann leicht von der Größe her verändert werden. So kann man sich für die verschiedenen Gelegenheiten ein Täschchen arbeiten. Auch als Mäppchen für Stifte oder für Rollschneider und Nähutensilien könnte ich es mir vorstellen.

Samstag, 24. Dezember 2011

Weihnachtsgrüße und Anleitung

Braucht noch jemand eine Dekoidee für die weihnachtliche Festtafel?
Hier kommt eine Anleitung für einen schönen Nikolausstiefel.



Besinnliche Lieder, mach´liebes Wort,
tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Ich wünsche Euch allen zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

(unbekannt)


Euch allen wünsche ich frohe friedvolle Festtage.

 


Sonntag, 18. Dezember 2011

Sonntagsgrüße


Advent ist eine Zeit der Erschütterung, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst.

Alfred Delp


Einen ruhigen 4. Advent, ohne Hetze und Stress 

Samstag, 17. Dezember 2011

Und gleich nochmal.....

Wieder ist hier schöne Überraschungspost angekommen.
Diesmal von der lieben Janine.

Könnt ihr sehen, dass der Tannenbaum aus kleinen Papierrollen entstanden ist?
Einfach toll!!!

Bin ganz glücklich mit meinen schönen Weihnachtskarten. So langsam füllt sich mein Kartenhalter,
wo mich die schönen Karte immer an euch erinnern.

Danke, Janine.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Die Post war da.....

Weihnachtliche Tigerpost ist angekommen und verschönert mir seit gestern die Adventszeit.

 


Nicht nur Tigers Nähwerkstatt, nein auch Tigers Dichterfeder wurden hierfür beansprucht.
Das schöne Gedicht brachte mich zum Schmunzeln. Die Karte hat hier schon ihren Platz gefunden.
Danke für die schöne Überraschung, lieber Tiger.

Freitag, 9. Dezember 2011

Vorbereitet....

...habe ich mir nun endlich meinen "Zauberwürfel"

 

Gekauft hatte ich mir die Schaumstoffwürfel schon vor einiger Zeit,


 im Urlaub hatte ich mir dann die Stoffe über Schablonen geheftet


und nun habe ich alles mit den bunten Stoffen besteckt.


Jetzt muss ich nur noch mit "Blindstich" alles zusammennähen.
Aber immerhin, soweit bin ich schon mal.

Wer Interesse daran hat findet hier eine "Bauanleitung".

Liebe Grüße

Andrea

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Weihnachtliche Serviettendeko...

habe ich mir für die Festtage schon vorbereitet.


Da an den Feiertagen bei uns die ganze Familie zu Gast ist,  gibt es immer viel zu erledigen.
Die Tischdeko mache ich mir daher in aller Ruhe zwischendurch .

Dieses Jahr wird die Tischdeko überwiegend rot und cremefarben sein. Aus Servietten habe ich mal wieder Tannenbäume und Nikolausstiefel gefaltet.

Wer mag kann hier meine Faltversion herunterladen. Vielleicht sucht ja noch jemand nach einer weihnachtlichen Deko-Idee. Den Nikolausstiefel gibt es dann nächste Woche.:-)

Viel Spaß beim Falten und

liebe Grüße

Andrea

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Winterschlaf

Es ist mal wieder soweit. Die Tage werden kürzer, draußen ist es naß und kalt, und unsere Stubentiger suchen sich ein gemütliches Plätzchen zum "Überwintern".


 Kiara bevorzugt zur Zeit einen warmen Platz auf der Heizung,


oder sie kuschelt sich in die Ecke auf dem Kratzbaum


Gelingt es ihr hin und wieder in unbeobachteten Momenten den Wäschekorb zu erobern, dann hat der eindeutig den Vorzug.


Athene liebt es sich ganz alleine die Dachetage zu sichern. Sie blockiert  hier ganz dekorativ den Eingang zum Dachboden. Ohne ein paar Streicheleinheiten kommt jetzt da keiner vorbei.


Da die obere Etage des Kratzbaumes besetzt ist, nimmt sie mit der Schlafhöhle vorlieb.
Notgedrungen, denn am liebsten ist sie die Alleinherrscherin.


Doch der absolute Lieblingsplatz ist immer noch ihr "Kartönchen" auf der Fensterbank. Hier ist es schön warm ,und einen versteckten Ausblick auf die Geschehnisse der Straße bietet dieser Platz auch noch. Also warum raus in Kalte gehen?


Sonntag, 4. Dezember 2011

Sonntagsgrüße


Advent
Es treibt der Wind im Winterwalde
Die Flockenherde wie ein Hirt,
Und manche Tanne ahnt, wie balde
Sie fromm und lichterheilig wird,
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
Streckt sie die Zweige hin - bereit,
Und wehrt dem Wind und wächst entgegen
Der einen Nacht der Herrlichkeit.

Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Auch wenn es mit dem Schnee noch etwas hapert wünsche ich Euch einen frohen zweiten Advent und

Samstag, 3. Dezember 2011

Es fehlte noch....

.....ein bisschen weihnachtliche Deko für´s Büro.
Verborgen in meinem Stoffvorrat lag noch ein Stoffschätzchen. Gekauft hatte ich den Notenstoff vor etlichen Jahren auf der Kreativmesse in Wiesbaden, Hauptsache ich hatte ihn. Irgendwie war dann für Weihnachten immer etwas anderes zu nähen, und er geriet etwas in Vergessenheit. Aber dieses Jahr kam er dann doch noch zum Einsatz.


Und es ist auch noch soviel übrig, dass es für einen größeren Stern reicht. Der bleibt aber zu Hause und wird dann ganz passend im Musikzimmer für weihnachtlichen Sternenglanz sorgen.:-)