Sonntag, 13. Februar 2011

Mug Rug Tausch

Vor einiger Zeit hatte Heidi zu einem "Mug Rug Tausch" aufgerufen. Die " Becherteppiche" hatten ja ein wahres Mug Rug - Fieber ausgelöst, und auch ich wurde infiziert.:-)

Nun wurde der Tausch abgeschlossen und diese wunderschönen Rugs habe ich bekommen. Sie verschönern mir nun die Kaffeepause.


 Dieses hier kam von Angelika passend bestickt mit Kaffeetasse und Löffel. Da schmeckt auch der Schokoladenkeks gleich nochmal so gut. Vielen Dank liebe Angelika!

Und dieses originelle Mug Rug aus Jeansstoff mit Franselkante (toll) kam von der lieben Susanne. Hm, und auch dieses war bestickt, diesmal mit einem leckeren Muffin. So wird jede Kaffee- oder Teestunde versüßt.
Denn obwohl ich natürlich nicht auf meinen heißgeliebten Kaffee verzichten kann, muss ich sagen, dass auch der Tee bei mir nicht zu kurz kommt. Liebe Susanne, auch dir ein herzliches Dankeschön.



So, und das waren meine beiden Mug Rugs, die ich auf die Reise geschickt hatte. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Bestimmt werden das nicht meine letzten Mug Rugs sein, denn das sind auch hübsche Geschenke für liebe Kaffee- oder Teetrinker.

Liebe Grüße

Sonntag, 6. Februar 2011

Ein bisschen ruhig...

 ist es bei mir was meine Hobbys anbelangt. Meine Arbeit lässt mir augenblicklich wenig Zeit. Auch zum Lesen auf euren schönen Blogs komme ich viel zu wenig. Das vermisse ich sehr. Nun habe ich mir aber mal ein paar Minuten gestohlen und zeige euch wenigstens, was ich Abends dann gerade noch so, außer Socken, gestrickt habe.


Dieses Halstuch ist aus 100 % Merinowolle von Lana Crossa entstanden. Gestrickt habe ich einfach glatt rechts und zum Abschluß einmal mit festen Maschen umhäkelt, damit es sich nicht einrollt. Mittlerweile bin ich schon am zweiten Tuch, diesmal in schwarz.

Einen schönen erholsamen Sonntag wünscht Euch