Donnerstag, 22. September 2011

Socken mit Rollsaum......

habe ich noch aus sommerlichem Strumpfgarn (BW-Anteil 40%) für unseren Jüngesten gestrickt, bevor er mit eröffnete, dass er solch kurze Söckchen mit so einem Saum gar nicht mag. Der Rollsaum stört ihn.

Kein Problem. Mit dem angenehmen Garn hatte ich selbst schon geliebäugelt. Also habe ich wieder etwas aufgeribbelt und in meiner Größe fertig gestrickt.

Anschlag waren 60 Maschen
10 R glatt rechts,
dann 20 R 4 re M, 1 li gestrickt.

Als Ferse habe ich wieder die Herzchenferse genommen.

Da ich nicht soviel verbraucht habe, wird es bestimmt noch für ein 2. Paar Söckchen reichen

Kommentare:

  1. Sehr schöne Socken und das Deckeli
    ist auch Super!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  2. ist doch aber echt geil mit dem Rollrand, hach - Männer - eben
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    ich find sie ganz ganz niedlich mit dem Rollsaum -
    mir würds gefallen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Den Rollrand finden Männer zu "verspielt" wahrscheinlich. Hast Recht, dann trägst Du sie eben!

    Ich finde, sie sehen gut aus!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.