Donnerstag, 11. August 2011

Noch ein bisschen Urlaubsstimmung

Der Urlaub ist zu Ende und der Alltag hält so langsam wieder Einzug. Mitgebracht habe ich euch ein paar  meiner Nordseeimpressionen.

Wie man unschwer erkennen kann war es wettermäßig heiter bis wolkig.


Wind und Wolken hielten unsere Kinder nicht ab, sich in die Fluten zu stürzen. Da habe ich einen Strandspaziergang bei weitem erstmal vorgezogen.



Feuerquallen gab es dieses Jahr hier nicht so viel. Letztes Jahr war das viel schlimmer, da war  Schwimmen kein Vergnügen, irgendwie haben wir uns ständig auf der Flucht befunden.


Auf Wolken und Wind folgte dann doch der Sonnenschein,


der Abends Strand und Meer in ein stimmungsvolles Ambiente versetzte.


Ja, und einen Vogel (sprich Möwe) hatten wir auch,


sogar eine Hasenfamilie hatte es sich im Garten gemütlich gemacht.



 Öffneten wir morgens die Haustür kam direkt eine ganze Fasanenschar angelaufen.Klar, gab es da hin und wieder auch mal ein paar Brotreste.


Schöne Fahrradwege


kilometerweit gesäumt mit wilden Heckenrosen, luden zu so mancher Fahrradtour ein.


Am Deich entlang konnte man jede Menge Austern  finden.

Schwertmuscheln haben dieses Jahr auch eine richtige Schwemme erlebt, manchmal hatte man fast gar keinen Sand mehr unter den Füßen.


 Ein richtiges Vogelparadies, deren Speiseplan hin und wieder auch durch Krebse bereichert wurde.

Überwiegend hatten wir schöne Tage, aber auch von starken Regenschauern sind wir nicht verschont geblieben.  Die Tage habe ich dann zum Handarbeiten genutzt. Zwei paar Socken sind fertig geworden und einen Zauberwürfel habe ich angefanngen. Bilder zeige ich noch in den nächsten Tagen.

Ich hoffe, dass auch ihr eine schöne erholsame Urlaubszeit hattet oder sie euch noch bevorsteht.


Kommentare:

  1. Was für schöne Foto's. Ich liebe die Nordsee und ahbe meinen Urlaub dort noch vor mir :-)))))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. hübscher Post meine Liebe, da fühlt man sich gleich nochmal im Urlaub
    schön das du nun wieder da bist, bin gespannt auf deine neuen Handarbeiten
    ganz liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    das sind sehr stimmungsvolle Bilder,
    es macht Spaß, sie anzuschauen!
    Das Muschelaufkommen ist ja irre, auf GC hatte es ja nur den aus Muschelschalen "zermahlenen" Sand. Aber das macht nix, denn der Tiger hat in der Vergangenheit schon viiiele gesammelt ;-)

    Durch Deinen Post hat man gleich nochmal Verlängerung des Urlaubs! Danke!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. ganz tolle fotos hast du gemacht , ich fahre nach zeeland in den urlaub . das liegt in den niederlanden auch an der nordsee . freue mich schon auf die bilder mit deinen selbst gemachten sachen . gruß martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    danke, dass Du uns so tolle Bilder vom Urlaub mitgebraucht hast.
    Bei so viel Idylle kann das Wetter fast egal sein.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ach, wenn ich diese tollen Fotos sehe, bekomme ich sofort Lust an die Nord- oder Ostsee zu reisen :-)
    Das Wetter ist da gar nicht mal so wichtig.
    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.