Montag, 6. Juni 2011

Sommertuch

Nein, dieses Sommertuch habe ich nicht gestrickt. Dieses schöne Teil hat meine Mama für mich gemacht.

Nachdem ich die Wolle gekauft  und angefangen hatte, habe ich zwischendrin das Handtuch geschmissen. Irgendwie hatte ich immer mehr Maschen als in der Mustervorlage und es fehlte mir einfach die Ruhe dafür. Irgendwann lag es dann erstmal im Strickkorb.

 Mamas Angebot, ob sie mal ein bisschen daran weiterstricken solle, konnte ich da ganz schlecht ausschlagen. Und so hat sie nicht nur ein bisschen sondern gleich alles gestrickt und mir damit eine Freude bereitet.

Sieht es nicht klasse aus. Bei dem warmen Wetter der letzten Tage trägt es sich wirklich angenehm.

Es ist aus Catania Fine Color (Schachenmayr), gestrickt mit Nadelstärke 5,0 nach einer Anleitung aus dem Frühjahrskatalog von Fischer Wolle.

Und weil es Mama so gut gefällt, strickt sie es nochmal in einer anderen Farbe für sich selbst. Übung hat sie ja nun schon.:-)


Kommentare:

  1. Was für ein Glück, dass es Mama gibt :-)) Das hat sie richtig toll hinbekommen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich maroin recht geben, was ein glcuk das es mama gibt, der sieht so schön aus, und tolle farben!!!

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.