Donnerstag, 25. November 2010

Mug Rug und Flohmarkt

Mein erstes Mug Rug ist fertig. Passend zu meinem geliebten Bunslauer Porzellan habe ich es aus Mini-Bullseye-Blöcken gearbeitet.

Jetzt schmeckt der Tee gleich nochmal so gut.

Die kleinen "Becherteppiche" machen richtig Spaß, und so werde ich auch noch für meine anderen beiden Lieblingstassen welche nähen.

Auf meinem Flohmarktblog habe ich wieder Neues eingestellt:, insbesondere Bastelmaterial und dazugehörige Bastelbücher


Liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

  1. ohhhh, du trinkst auch tee, und aus was für ein tolles geschir, wauw, da mag ich dieser placemat total bei, super schöner anblick das alles, passt komplet. glg Janine

    AntwortenLöschen
  2. ...zauberschön sieht dein Rug aus...und das Geschirr sowieso...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht ja süß aus, total passend und - Du hast recht - einladend.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea
    Da bringst Du mich auf eine nette Idee, auch für meine Bunzlauer solche schönen RugMuck's zu zaubern ..
    muss mal stöbern, ob ich auch solch toll-passende Farben im Fundus habe, wie Du...
    - so schmeckt Dir der Tee bestimmt nochmal so lecker :-)
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  5. Hi, Andrea,
    besser hätte dein MugRug nicht passen können!
    Und die kleinen Beutelchen kommen immer gut an ;o)
    Servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt schmeckt der Tee sicherlich noch mal so gut - wünsche Dir eine schöne Zeit.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke für euren lieben Worte.